Olgas-Rock Festival - Olga-Park Oberhausen Eintritt Frei!

Wichtiger Hinweis zum Einlass:

Wie in jedem Jahr, wird es auch 2017 gründliche Einlasskontrollen am Festivaleingang geben. Möchtet ihr also rechtzeitig bei eurer Band vor der Bühne stehen, ist es ratsam, frühzeitig anzureisen und nur die nötigsten Dinge mit dabei zu haben, umso schneller kann die Kontrolle durchgeführt werden.

Rucksäcke und große Taschen können nicht mit auf das Festivalgelände genommen werden. Erlaubt sind kleinere Taschen und Behältnisse, die sich an der Größe DIN A4 orientieren. Bitte nehmt nur die nötigsten Dinge mit zum Festival, eine Aufbewahrungsstelle vor Ort für größere Taschen und Rucksäcke ist nicht vorhanden!

Weitere wichtige Infos zum Olgas-Rock Festival findet ihr auf unserer Infoseite

Pressemeldung Olgas Rock vom 09.08.2016

Bei der am Freitag und Samstag stattfindenden Veranstaltung OLGAS ROCK steht neben dem
Spaß natürlich auch die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher an erster Stelle.


Veranstalter, Stadtverwaltung, Polizei und Feuerwehr haben aufgrund der aktuellen
Sicherheitslage das dafür vorgesehene Sicherheitskonzept angepasst.
Hierzu gehört auch ein verstärktes Aufgebot an städtischen und polizeilichen Kräften
insbesondere im Eingangsbereich des Festivals.


Es wird darauf hingewiesen, dass eine besonders intensive Taschen-, Rucksack- und
Personenkontrolle vor dem Betreten des Festivalgeländes durchgeführt wird. Um lange
Wartezeiten zu vermeiden, wird daher empfohlen, auf die Mitnahme von Taschen und
Rucksäcken ganz zu verzichten.

« Zurück zur vorhergehenden Seite