Olgas-Rock Festival -
Olga-Park
Oberhausen
Eintritt Frei!

Lagwagon

Sa. 14.08.2010 » 21:50 Uhr » Hauptbühne

Foto der Band Lagwagon Ist es denn zu glauben, dass Lagwagon genau 20 Jahre gebraucht haben, um aus dem sonnigen Kalifornien zum ersten Mal nach Oberhausen zu kommen? Die älteren Skatboardkids werden sich noch an Zeiten erinnern, die sich die 90er-Jahre nannten und in denen melodieverliebte Hochgeschwindigkeitsbands wie Strung Out und Good Riddance fast wöchentlich im Zentrum Altenberg gastierten - nur eben Lagwagon nicht. Dabei zählen doch eben jene Burschen um den knuffigen kleinen Joey Cape (u.a. Me First & The Gimme Gimmes, Bad Astronaut) seit jeher zu den beliebtesten Vertretern dieser Gattung. Machen wir es kurz: wer die ersten drei Lagwagon-Scheiben bislang noch nicht sein Eigen nennt oder nicht zumindest Hits wie "Mr. Coffee", "Know It All" und "Violins" vorwärts und rückwärts runterbeten kann, sollte diese Scharte bis zum 14. August 2010 ausgewetzt haben, denn erst dann macht"s im Pit richtig Spaß! Ein Schmankerl für Spezialisten: Gerüchte zufolge bedient bei Lagwagon mittlerweile kein Geringerer den Bass als Joe Raposo von den allmächtigen Rich Kids On LSD!

Homepage | Facebook | Last.fm