Olgas-Rock Festival -
Olga-Park
Oberhausen

Ash

Freitag / 12.08.2022 / Bühne 2 / 20:30 Uhr

Foto der Band Ash

Ash ist eine nordirische Rockband, die 1989 in Downpatrick gegründet wurde. Als dreiköpfige Band veröffentlichten sie 1994 das Mini-Album Trailer und 1996 das Album 1977. Das 1996 erschienene Album wurde vom NME als eines der 500 besten Alben aller Zeiten bezeichnet. Nach dem Erfolg ihres Debüts rekrutierte die Band Charlotte Hatherley als Gitarristin und Sängerin und veröffentlichte 1998 ihr zweites Album Nu-Clear Sounds. Nachdem die Band nur knapp dem Bankrott entgangen war, veröffentlichte sie 2001 Free All Angels und eine Reihe erfolgreicher Singles.

Die Band wurde 2006 wieder zu dritt, als Hatherley die Band verließ. Nach fünf konventionellen Alben veröffentlichte die Band 2009 26 Singles in der A-Z-Serie, alle zwei Wochen eine. Die Band hat im Vereinigten Königreich eine Silber-, zwei Gold- und zwei Platinplatten verkauft (und die Charts angeführt) sowie 18 Songs in den Top 40 der UK Singles Chart. Sie wurden mit Britpop in Verbindung gebracht, obwohl sie sich mit dieser Assoziation nicht wohl fühlten, da diese musikalische Bewegung das Britische betont. (wikidark.org)

Homepage | Facebook