Spenden für das Olgas-Rock Festival

Olgas-Rock Festival im Exil
Zentrum Altenberg
Oberhausen

Olgas-Rock 2021 im Exil

Liebe Leute,

lange haben wir nichts von uns hören lassen. Lange haben wir überlegt, was während einer Pandemie an Veranstaltungen machbar, zumutbar und verantwortbar ist. Fest steht: Es wird kein Olgas Rock Festival geben wie wir es alle kennen und lieben. Also kein Festival mit 25000 Leuten im Olga Park in Oberhausen ohne Abstand, Regeln und weitere Spaßbremsen.

Uns wird jedoch die Möglichkeit geboten im Innenhof unseres 2. Zuhauses, dem Zentrum Altenberg in Oberhausen, am 14.08.2021 eine Mini-Special-Ausgabe von Olgas Rock durchzuführen. Nennen wir es „Olgas Rock im Exil“. Pandemiebedingt planen wir hier erstmal mit nur ca. 200 Besuchern. Also eine recht exklusive Sache :)

Der Eintritt ist nach wie vor frei, wir erheben jedoch einen Mindestverzehr. - „Umsonst & Draußen“ gilt also immer noch!!

Mehr Infos zum VVK, bzw. zur Ticketbuchung folgen in Kürze…

Der Besuch der Veranstaltung ist nur mit einem tagesaktuellen negativen Coronatest möglich. Dies gilt für alle Menschen, die hier teilnehmen möchten, unabhängig vom Impfstatus! Also: plant einen kurzen Abstecher zu einer der zahlreichen Teststationen in und um Oberhausen ein und bringt den (hoffentlich) negativen Testbescheid mit zur Veranstaltung.

Uns machen die Vorbereitung und Durchführung unter solchen Regelungen auch nicht besonders viel Spaß. Allerdings ist die Lust, Livemusik zu erleben und Euch zugänglich zu machen, größer als die Corona-Auflagen-Barriere.

Sehen wir der Sache also gemeinsam eher entspannt entgegen, halten uns alle an ein paar Regeln und haben am 14.8.2021 en paar Stunden Spaß mit Bands, die auf der kleinen Bühne alles geben werden, um uns einen Hauch von Festivalfeeling um die Nase wehen zu lassen!!

Mehr Infos zum Programm und zum organisatorischen Ablauf gibt es sehr bald hier auf diesen Seiten.

Passt weiterhin auf Euch auf und bleibt gesund!

die olgas

Olgas-Rock 2020 abgesagt!

Hallo ihr Lieben,
wir hoffen, euch geht es gut.

In der Vergangenheit haben wir schon so einige Naturereignisse mit euch durchlebt. Ob Sturm, Starkregen, Hitze oder Staub, am Ende haben wir es immer irgendwie geschafft, das Beste aus den jeweiligen Umständen zu machen und mit euch eine große Party im Olga-Park gefeiert.

Doch in diesem Jahr ist alles ein wenig anders.

Auf Grund der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Pandemie, wurden seitens der Regierung sämtliche Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 verboten. Dies betrifft natürlich auch das Olgas-Rock Festival, welches in diesem Jahr somit nicht stattfinden kann.

Wir alle hoffen natürlich, dass wir unser 20jähriges Jubiläum dann im kommenden Jahr in gewohnter und lieb gewonnener Form nachholen und mit euch ein entsprechendes Wiedersehen feiern können. Als Termin haben wir uns den 13. & 14. August 2021 notiert.

Um die verlängerte Wartezeit bis zum nächsten Festival ein wenig zu verkürzen, werden wir versuchen, euch in den kommenden Monaten regelmäßig mit musikalischen Live-Streams rund um das Thema Olgas Rock zu unterhalten. Wir sind selbst gespannt

Über alle weiteren Neuigkeiten und Entwicklungen rund um das Olgas-Rock Festival halten wir euch natürlich stets auf dem Laufenden.

Bis dahin wünschen wir euch allen Gesundheit und eine gute Zeit.

Eure OLGAs...