Olgas-Rock Festival -
Olga-Park
Oberhausen
Eintritt Frei!

Xela Wie

 

Foto der Band Xela Wie

Geschichten aus dem Leben, verpackt in Hip Hop, Rock und gesprochenes Wort: Dafür steht „Xela Wie“. Der junge Musiker aus dem tristen Ruhrgebiet hat sich aufgemacht um Lieder zu schreiben, die das Leben beleuchten, nah 'ran gehen.

2016 nahm er in den Pitchback Studios in Köln seine selbst produzierte, erste EP „Im Treibsand“ auf. Die gleichnamige Single ist bereits in visualisierter Form auf Youtube erschienen. Bei Xela Wie kommt alles aus erster Hand, der Multiinstrumentalist legt sich sein eigenes Soundgewand unter seine Worte. So stehen neben sphärischen Gitarrenklängen treibende Beats, Snythieflächen und große Melodien.

Derzeit ist eine weitere EP in Planung, die im Frühjahr 2016 erscheinen soll, Konzerte mit Live-Band inklusive.

| Facebook